Corona

Foto: CDC via AP

Wir alle stehen vor einer großen Herausforderung in Zeiten der Corona Pandemie. Viele Regelungen sind getroffen worden, um den kompletten Shutdown in unserem schönen Land zu verhindern. Die Regierung von Bayern hat mit dem morgigen Tag eine Ausgangsbeschränkung angeordnet.

Alle Informationen hierzu findet ihr hier:
https://www.bayern.de/service/informationen-zum-coronavirus/vorlaeufige-ausgangsbeschraenkung-anlaesslich-der-corona-pandemie/

Termine 2020

Aufgrund der oben genannten Maßnahmen sind nachfolgende Termine verschoben bzw. abgesagt. 

Ramadama am 28.03.: bis auf weiteres verschoben
Anangeln am 04.04.: abgesagt
Karfreitag Steckerlfisch am 10.04.: abgesagt

Geschäftsstelle

Unsere Geschäftsstelle bleibt vorerst bis zum 19.04.2020 für alle Mitglieder geschlossen. An den betroffenen Freitagen ist die Geschäftsstelle nicht besetzt.

Fischen

Grundsätzlich sollten wir zuhause bleiben. Zu unserem Schutz und zum Schutz unserer Mitmenschen. Die Bekanntmachung zur Ausgangsbeschränkung besagt aber, dass „Sport und Bewegung an der frischen Luft, allerdings ausschließlich alleine oder mit Angehörigen des eigenen Hausstandes und ohne jede sonstige Gruppenbildung“ möglich sind.
D.h. also im Klartext, dass Fischen alleine erlaubt ist. Vermeidet unbedingt in der Zeit am Weiher (und sonst auch) den direkten Kontakt zu anderen und bildet keine Grüppchen.

Bitte haltet euch an die Vorgaben des Freistaats. Seids vernüftig, bleibt’s dahoam und vor allem: bleibt’s gsund!

Petri Heil